STUNK feiert die zehnte Show im elften Jahr

STUNK-Ensemble meldet sich mit Jubiläumsshow zurück …

Karneval plus Kabarett plus Theater plus viel Musik gleich STUNK – mit dieser Formel hat sich der alternative Karneval in Erkelenz seit 2012 viele Freunde gemacht. Nach einem Jahr Corona-Pause meldet sich das STUNK-Ensemble Anfang 2022 mit einem besonderen Programm zurück: Die zehnte Ausgabe nehmen die Stunker zum Anlass für eine große Jubiläumsshow. Der Vorverkauf startet am 21. November.

Gefeiert wird das Jubiläum wie üblich in der Erkelenzer Stadthalle – am 15. Januar, 21. Januar und 22. Januar 2022 geht hier jeweils um 20 Uhr der Vorhang auf. „Wir freuen uns sehr, dass wir wieder STUNK machen können – und dann noch mit dem zehnten Programm“, sagt STUNK-Präsident Wolfgang Klein. „Daran hat keiner von uns gedacht, als wir damals einfach mal losgelegt haben.“

Zum Jubiläum stellt das STUNK-Ensemble deshalb eine besondere Mischung zusammen: Einige der schönsten Szenen aus den ersten neun Programmen sind als „Best of“ noch einmal dabei, außerdem gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus der STUNK-Historie. „Bei manchen Themen wundert man sich, wie aktuell sie noch sind: Die Parkplätze auf dem Erkelenzer Markt, der telefonische Notarzt im Kreis Heinsberg oder die Merkwürdigkeiten in der Kirchenlandschaft rund um Erkelenz – da waren wir der Zeit entweder voraus oder die Themen drehen sich im Kreis…“, gibt STUNK-Präsident Klein einen Ausblick aufs Programm. Daneben nehmen sich die Stunker auch neue Themen vor – in der bewährten Mischung aus lokalen, regionalen und weltweiten Aspekten. Und natürlich dürfen auch die obligatorischen Seitenhiebe auf den Karneval nicht fehlen, etwa wenn die Erkelenzer Möhnen sich in ihren Bäumen langweilen oder in der „Schunkelschule“ das traditionelle Brauchtum bewahrt wird.

Neben dem Elferrat und dem zehnköpfigen Schauspielensemble ist auch 2022 wieder die große STUNK-Band dabei – zwölf Musiker sorgen für den passenden satten Sound. „STUNK hat klein angefangen und ist nach zehn Jahren eine der größten Shows im Kreis Heinsberg“, freut sich Organisator Raphael Meyersieck vom Erkelenzer KulturGarten, der STUNK Erkelenz produziert. „Wir freuen uns sehr, dieses Gesamtkunstwerk aus Text, Musik, Schauspiel und Karneval zu einem großen Ganzen zusammenzusetzen.“

Karten für STUNK 2022 gibt es ab dem 21. November um 11:11 Uhr online unter www.stunk-erkelenz.de zum Preis von 25 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr. Die Veranstaltungen finden nach den 3G-Regeln statt.

Quelle: KulturGarten GmbH

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen