Erkelenzer Musiknacht

Am 7. Juni startet im Herzen von Erkelenz die 5. Erkelenzer Musiknacht │

Ein Zeichen für Gemeinsamkeit in Erkelenz setzen, das ist der Grundgedanke der »Erkelenzer Musiknacht«. Auch in diesem Jahr unterhalten an ungewöhnlichen Orten Solisten, DJ, Orchester, Bands und ein Vokalensemble das Publikum mit besonderer Live-Musik. Und das tun sie ganz ohne Gage, der Reinerlös der Veranstaltung wird für einen guten Zweck gespendet. Mit einer Eintrittskarte, die 10 Euro kostet, können die Besucher insgesamt neun Konzerte (von 19.00 – 23.00 Uhr) besuchen.

Das außergewöhnliche Musikkonzept nach einer Idee von Fred Feiter geht auf, das Event ging bereits viermal in Folge auf Erfolgskurs. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Kultur GmbH Erkelenz, der Kreissparkasse Heinsberg, der Volksbank Erkelenz und der NEW Energie.

Programm

Mehr erfahren über: WestBigBand mit Thorsten Odenthal 
DJ Larry

DJ Larry ist eine Newcomerin in der Techno-Szene. Die  21-Jährige Erkelenzerin ist bereits im letzten Jahr beim Electrisize-Festival erfolgreich aufgetreten und legt regelmäßig in verschiedenen Clubs in Mönchengladbach und Heinsberg auf. Ab 20 Uhr wird sie in der Burg für Tanzlaune sorgen und frischen Wind in die Erkelenzer Musiknacht bringen.

jazz 4/4

„Jazz 4/4“ mit David Jungen (Posaune, Klavier), Dominik Mercks (Vibraphon, Klavier), Raphael Meyersieck (Schlagzeug) und Tim Nolten (Bass) ist eine junge dynamische Jazzformation. Die vier Musiker mit langjähriger Auftrittserfahrung präsentieren Jazz, Latin, Funk sowie eigene Stücke.

EINTRITT:

10,00 €

VORVERKAUFSSTELLEN IN ERKELENZ:
  • Kreissparkasse Heinsberg, Dr.-Eberle-Platz 1
  • Volksbank in Erkelenz, Konrad-Adenauer-Platz 2
  • Buchhandlung Viehausen, Kölner Straße 16
  • Buchhandlung Wild, Aachener Straße 10

Tickets sind auch an den Abendkassen erhältlich.

ALLE VERANSTALTUNGSORTE DER 5. ERKELENZER MUSIKNACHT: WAS? WANN? WO?

Zahlen & Fakten

Schon gewusst? Hier wurde das Geld der 4. Erkelenzer Musiknacht eingesetzt:  

0
Euro gingen an den Arbeitskreis Flüchtlingsarbeit
0
Euro gingen an den Verein „Willkommen in Erkelenz“
ical Google outlook
Innenstadt Erkelenz Karte

Einen Kommentar schreiben

avatar
1000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei