SING MÖTT, das karnevalistische Mitsingkonzert

„Erkelenz Sing Mött!“ |

Unter diesem Motto laden zahlreiche Erkelenzer Künstler am 5. Februar 2020 ins Gloria-Kino ein. Als besonderes Highlight dieser „SING MÖTT“-Ausgabe, wird die Band Hätzblatt anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens zusammen mit Markus Forg durch das Programm führen. Gemeinsam mit dem Publikum und weiteren musikalischen Gästen werden an diesem Abend aber natürlich nicht nur die schönsten Erkelenzer Karnevalslieder gesungen, sondern auch die musikalischen Hits des Kölner Karnevals zelebriert.

Auf der Bühne:

    • Hätzblatt
    • Thorsten Odenthal
    • Heinz Gerichhausen
    • Markus Forg
      und weitere Überraschungsgäste

Hinweis: Der Vorverkauf findet an einem zentralen Termin statt! Am Samstag, 21. Dezember, gibt es die „Sing Mött“-Karten ab 18 Uhr im Erkelenzer Adventsdorf auf dem Markt. Pro Person werden maximal fünf Karten zum Preis von je 16 Euro ausgegeben.


Quelle: KulturGarten GmbH